Beratungsangebot an der Otto-Bennemann-Schule

Was umfasst das Beratungsangebot der Schule? An wen kann ich mich wenden?

Beratung in Konfliktsituationen

  • Schüler-Schüler
  • Schüler-Lehrer
 

Beratungslehrkräfte
Mediatoren
SV-Beratungslehrkräfte
Mobbing-Interventions-Team

Einzelfallberatung

in allen schulischen und außerschulischen Angelegenheiten (z. B. familiäre oder finanzielle Schwierigkeiten, Suchtprobleme)

Beratungslehrkräfte

Orientierungshilfe beim Übergang Schule-Beruf

Beratungslehrkräfte

Schullaufbahnberatung – Beratung bei der Wahl weiterer Schulabschlüsse

Beratungslehrkräfte

Unterstützung der Schülervertretung

SV-Beratungslehrkräfte

Das Grundverständnis aller Beteiligten

  • Für uns hat Beratung/Mediation Angebotscharakter – Prinzip der Freiwilligkeit.
  • Für uns gilt Vertraulichkeit der Beratung/Mediation – Prinzip der Verschwiegenheit.
  • Wir haben eine unparteiliche/allparteiliche Haltung zu den Ratsuchenden – Prinzip der Neutralität.
  • Die Basis für die Gesprächsführung ist vor allem gegenseitige Wertschätzung, Einfühlungsvermögen (Empathie) und Authentizität.

Wie gehen wir miteinander um? (PDF-Datei)